Paul Gabriel und Philippus de [Bearb.] Carboeano Antoine

Theologia Moralis Universa, complectens omnia morum praecepta, et principia decisionis omnium conscientiae casuum, suis quaeque momentis stabilita. Pars prima [- altera].

Bedeutendes moraltheologisches Werk des französischen Jesuiten Paul Gabriel Antoine (1678 – 1743) in lateinischer Sprache, hier in der Bearbeitung von Philippus de Carboneano als Augsburger und Krakauer, 1755 bei Bartl erschienene Ausgabe. Dekorativer Schweinslederband über Holzdeckeln. Ehemaliges Bibliotheksexemplar mit Stempel und Rückensignatur. Schließen nur als Fragment erhalten. Einband berieben. Ansonsten sehr guter Zustand: Bindung fest, Papier altersüblich nachgedunkelt, Satzspiegel in sehr guter Erhaltung. Ein insgesamt sehr gepflegtes Exemplar. atx Moral120

● 1755 ● Augsburg: Christoph Bartl. ● ●

[11] Bl., 560 S., VIII, 451 S. ● 4° , Leder ● gebraucht; gut

Verfügbarkeit: 1 vorrätig

161,10  inkl. MwSt.

zzgl. Versand
Bestellnr. 1193993 Sachgebiete , Schlagwort
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on print
Share on email
Diese Titel könnten Sie auch interessieren:

Diese Titel könnten Sie auch interessieren:

Sachgebiete

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Erhalten Sie weitere Informationen zu diesem Titel: