Mancinus, Leopoldus [d.i. Leopold Mancini],

Christliches Todten-Büchl. Das ist Wahre Kunst Gottselig zusterben. [sic!]

Gezogen auß dem H. Leyden und Sterben Christi Jesu Unsers Heylands, und Seligmachers.

VD17 12:103871U Das Christliche Toten-Büchlein des Leopold Mancini, hier in Münchener Ausgabe von 1659. Ohne Kupfertitel und Titelblatt, auch fehlt die letzte Seite. Brauner Lederband mit 2 intakten Schließen. Ehemaliges Bibliotheksexemplar mit Stempel und Rückensignatur. Einband etw. berieben und bestoßen. Bindung fest. Papier altersüblich nachgedunkelt und stellenweise etw. gilbfleckig. Satzspiegel bis auf vereinzelte kleine Marginalien u. Anstreichungen alter Hand sauber. Zustandsmängel im Preis berücksichtigt. 12°Asc138 atx

● 1659 ● München: Johann Wagner ● ●

[13 st. 16] Bl. 622 [st. 623] S. ● Hardcover ● gebraucht; gut

89,10  inkl. MwSt.

zzgl. Versand

Nicht vorrätig

Bestellnr. 1177225 Sachgebiet
No items found
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on print
Share on email
Diese Titel könnten Sie auch interessieren:

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Mancinus, Leopoldus [d.i. Leopold Mancini],: Christliches Todten-Büchl. Das ist Wahre Kunst Gottselig zusterben. [sic!] (Z15215B)