Gumppenberg, Wilhelm,

Atlas Marianus, sive de imaginibus deiparae, per orbem christianum miraculosis. Editio tertia.

Seltene dritte Ausgabe des “Atlas Marianus” von Wilhelm Gumppenberg, einer geographisch-sakralen Topographie mit 1200 Beschreibungen wundertätiger Marienbilder in aller Welt, 1691 von Johann Caspar Bencard in Dillingen veröffentlicht. Dieses Exemplar ist nicht im VD17. Teile 1 – 4 gebunden in einem Bd. Unser Exemplar enthält 94 der insgesamt 100 Kupferstiche mit Mariendarstellungen, jeder Teil des Weiteren das sich wiederholende Frontispiz Marias mit dem Jesuskind auf dem Dach einer zwischen Himmels- und Erdkugel schwebenden Kirche. Alter Lederband. Ehemaliges Bibliotheksexemplar mit Stempel und Rückensignatur. EInband Berieben, Rücken stark abgewetzt. Bindung verzogen, insgesamt noch fest, keine losen Seiten. Ein paar Seiten leicht knittrig, Papier leicht nachgedunkelt mit vereinzelten braunen Flecken. Satzspiegel und Tafeln überwiegend in sehr guter und sauberer Erhaltung. 12°Asc157 atx

● 1691 ● Dillingen: Johann Caspar Bencard ● ●

Editio tertia ● Hardcover ● gebraucht; gut

711,00  inkl. MwSt.

zzgl. Versand

Verfügbarkeit: 1 vorrätig

Bestellnr. 1177270 Sachgebiet
Gleicher Autor: Gumppenberg, Wilhelm
No items found
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on print
Share on email
Diese Titel könnten Sie auch interessieren:

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Gumppenberg, Wilhelm,: Atlas Marianus, sive de imaginibus deiparae, per orbem christianum miraculosis. Editio tertia. (Z1515B)