Guilielmus [d.i. Guillaume Budé] Budaeus

De asse et partibus eius, libri quinque, Guielmi Budaei Parisiesis à secretis regis Franciae, nuper recogniti et ampliores facti, à furtoque vindicati. Eiusdem de Asse et partibus eius, Breviarium.

VD16 B 9080, VD16 B 9084. Erstmals 1515 veröffentlichtes bedeutendes Werk über die römische Währung des französischen Juristen, Philologen, Humanisten und Diplomaten Guillaume Budé (1468 – 1540), hier in zeitgenössischer Kölner Ausgabe von 1528. Das letzte Bl. des beigebundenen “Breviarium” fehlt. — Blindgepr. Schweinsleder d. Zt. über Holzdeckeln. Mit 2 Metallschließen, obere Schließe etw. lädiert. Vorderdeckel m. Fehlst. an unterer Ecke. Nachsatzbl. fehlt. Stellenw. kleine Wurmgänge am Außensteg. Stempel und Rückensignatur einer aufgelösten Klosterbibliothek. atx 12°IusCan3

● 1528 ● Köln: Johann Soter ● ●

[16] Bl., 679 S., [3 st. 4] Bl. ● 8° , Leder ● gebraucht; gut

Verfügbarkeit: 1 vorrätig

891,00  inkl. MwSt.

zzgl. Versand
Bestellnr. 1282791 Sachgebiete , Schlagwort
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on print
Share on email
Diese Titel könnten Sie auch interessieren:

Diese Titel könnten Sie auch interessieren:

Sachgebiete

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Erhalten Sie weitere Informationen zu diesem Titel: