Gordon, Andreas,

Physicae Experimentalis Elementa, in Usus Academicos Conscripta. (2 Bände)

2 Bände, vollständiges Exemplar des in Teilen posthum veröffentlichten naturwissenschaftlichen Hauptwerkes des schottischen, in Erfurt wirkenden Theologen, Philsophen, Physikers und Benediktinermönches Andreas Gordon (1712 – 1751). Mit 49 gestochenen Tafeln, so komplett. Der Verfasser war Professor für Philosophie an der Universität Erfurt, Experte seiner Zeit auf dem Gebiet der Elektrizität und geriet aufgrund seiner aufgeklärten Philosophie und naturwissenschaftlichen Forschungen in Konflikt mit den Jesuiten. Seit 1748 war er korresponierendes Mitglied der Academie des Science in Paris. — Leder d. Zt. Rotschnitt. Ehemaliges Bibliotheksexemplar mit Stempel und Rückensignatur. Einbände etw. berieben und bestoßen. Bindungen fest. Papier altersüblich nachgedunkelt. Vereinzelte Anstreichungen / Marginalien alter Hand, Satzspiegel insg. in noch sehr guter Erhaltung. atx mbx Philos11/1-2

● 1751 ● Erfurt: Nonne ● ●

kollationiert ● Hardcover ● gebraucht; gut

1.431,00  inkl. MwSt.

zzgl. Versand

Verfügbarkeit: 1 vorrätig

Bestellnr. 1178115 Sachgebiet
Gleicher Autor: Gordon, Andreas
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on print
Share on email
Diese Titel könnten Sie auch interessieren:

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Gordon, Andreas,: Physicae Experimentalis Elementa, in Usus Academicos Conscripta. (2 Bände) (Z14817F)